Kanadierrennen im Brohler Hafen

Zum zweiten Mal nahm die Feuerwehr Rheinbrohl an dem Kanadierrennen des VFL Brohl teil. Nachdem man 2015 bei der ersten Teilnahme Platz 2 erringen konnte, wollte man dieses Jahr das damalige Ergebnis bestätigen. Aber nicht nur wir hatten uns viel vorgenommen auch die anderen Mannschaften wollten einen Platz auf dem Treppchen ergattern.

Im ersten Rennen war die Feuerwehr Bad Breisig der erste Gegner. Beide Mannschaften kamen gut vom Start weg, zum Pech der Bad Breisiger führte ein Fahrfehler zum kentern iheres Bootes, so konnten wir das erste Rennen für uns entscheiden.

Im zweiten Rennen des Tages waren die Freunde der Feuerwehr Brohl unsere Herausforder. Der Start verlief für uns äußerst vielversprechend und bis zur Wende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, nach der Wende kamen wir nicht schnell genug auf Tempo, so dass die Feuerwehr Brohl sich einen guten Vorsprung erpaddeln konnten. Auch der eingelegte Endspurt konnte am Ergebnis nichts ändern, so kamen wir 3 Sec. später im Ziel an.

In der Gesamtwertung konnten wir Platz 4 belegen, kurz hinter der Feuerwehr Brohl. 

 

 

 

Share