F3 – Dachstuhlbrand

Datum: 20. Juni 2019 
Alarmzeit: 15:22 Uhr 
Alarmierungsart: FME, SMS 
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten 
Art: Feuer 3 
Einsatzort: Sprudelstraße, Bad Hönningen 
Mannschaftsstärke: Vollalarm 
Fahrzeuge: LF 8/6, MTF, TLF 20/40 
Weitere Kräfte: FF Bad Hönningen 


Einsatzbericht:

An Fronleichnam wurden die Feuerwehren Rheinbrohl und Bad Hönningen zu einem Dachstuhlbrand alarmiert. Beim Eintreffen konnte eine Rauchentwicklung im Dachbereich festgestellt werden. Da die Bewohner des Hauses nicht zu Hause waren, wurde sich ein Zugang ins Haus geschaffen und die Drehleiter in Stellung gebracht. Von Innen war kein Feuer erkennbar, somit wurde ein Löschangriff über die Drehleiter durchgeführt in dem man nach und nach das Dach abdeckte um das Feuer zu löschen.

Die Feuerwehr Rheinbrohl konnte nach ca. 1h aus dem Einsatz herausgelöst werden. Die Feuerwehr Bad Hönningen war noch bis ca. 18:30 Uhr im Einsatz.