F2 – Brennender Schaltschrank

Datum: 23. Januar 2016 
Alarmzeit: 17:53 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten 
Art: Feuer 2 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: LF 8/6, MTF, TLF 20/40, TSF 


Einsatzbericht:

Brand in einem Mehrfamilienhaus
Rheinbrohl. Am Samstagnachmittag, 23. Januar wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rheinbrohl gemeldet. Nach einer sofortigen Räumung des Gebäudes konnte durch die Feuerwehr ein Kurzschluss im Stromkasten des Hauses als Ursache der starken Rauchentwicklung festgestellt werden. Außer dem verschmorten Stromkasten entstanden keine Personen- oder Sachschäden.

Quelle: PI Linz