F2 – Dachstuhlbrand

Datum: 23. April 2018 
Alarmzeit: 3:00 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten 
Art: Feuer 2 
Einsatzort: Fasanenweg; Bad Hönningen 
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40 
Weitere Kräfte: FF Bad Hönningen 


Einsatzbericht:

Am 23.04. wurde die Feuerwehr Rheinbrohl durch die Feuerwehr Bad Hönningen zu einen Dachstuhlbrand nachalarmiert.

Unsererseits wurden Atemschutzgeräteträger gestellt uns die Wasserversorgung aufgebaut.

Um ca. 6 Uhr war der Einsatz für alle Beteiligten Kräfte beendet.

Pressemeldung der Polizei Linz:

Bad Hönningen (ots) – Die Polizei Linz erhielt am 23.04.2018 gegen 02:45 Uhr die Mitteilung über einen möglichen Balkonbrand in der Ortslage Bad Hönningen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich das Feuer bereits auf weite Teile des freistehenden Mehrfamilienhauses ausgedehnt hatte.

Die Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Zu Personenschäden kam es nicht. An dem Anwesen entstand ein erheblicher Sachschaden.

Die Löscharbeiten zogen sich bis in die frühen Morgenstunden hin.

Die polizeilichen Ermittlungen bezüglich der Brandursache wurden aufgenommen.